Religionsunterricht Klasse 1+2: Begegnungen mit Jesus

Der lehrende Christus in der Galerie Nierenstein. Foto: Frank Bürger

Nach der Segnung der Kinder durch Jesus, die wir ja genauer betrachtet haben, schauen wir nun in die Zeit, als Jesus gelebt hatte. WIr haben das kleine Jesuskind kennengelernt, Weihnachtslieder gesungen. Jesus wuchs auf und wurde zum Mann

Nun schauen wir auf den erwachsenen Jesus. Hier in Palästina lebte Jesus. Über die Karte gewinnt ihr eine gewisse Vorstellung:


Quelle: Wikipedia

Wichtige Stationen für Jesus waren: Caesarea, Philippi, Kapernaum, Bethsaida, Kana, der See Genezareth, Samaria, der Fluss Jordan, Jericho, Jerusalem, Bethlehem, Hebron, das Tote Meer.

So geht die Reli-Reise weiter in die Zeit Jesu mit einem wichtigen Wort Jesu im Gepäck: „Ich bin das Licht der Welt“.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments