Ostern – das Fest des Lebens

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

nach den 40 Tagen der Vorbereitung feiern wir nun das Osterfest. Wir glauben: Jesus hat den Tod besiegt und ist wirklich auferstanden. Der Tod hat nicht das letzte Wort, sondern das Leben. Dies feiern wir jetzt 50 Tage lang bis zum Pfingstfest, an dem Gott uns seinen Heiligen Geist gesandt hat und immer wieder neu sendet.

Das beigefügte Bild zeigt die brennende Osterkerze aus der Kirche St. Lambertus in Hakenfelde. Sie ist das Symbol für die Auferstehung.

So wünsche ich Euch und Ihnen eine gesegnete, frohe Osterzeit. Bleibt gesund / Bleiben Sie gesund!

Herzlich grüßt,

Jürgen Kreft